IntelliGene - MITOcare
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf diese Webseite zu analysieren. Außerdem werden Informationen zu Ihrer Verwendung dieser Webseite an Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weitergegeben. Diese Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.

Datenschutzerklärung und -hinweise

Mitocare MITOcare

Haben Sie Fragen?
Mo - Do: 8:30 – 17 Uhr
Fr: 8:30 – 15 Uhr
+49 89 248 8163 - 40
Kontaktformular

intelligene®

Analyse genetischer Veränderungen aus ganzheitlicher Perspektive
intelligene Diagnostik GenKit


✔ Auswahl hochgradig praxis-relevanter Gene
✔ Umfangreiche Analyse: 42 Gene und 152 Mutationen
✔ Rohdaten können mittels Speichelprobe gewonnen werden
✔ Detaillierte Analyse für betreuende Therapeuten

599,00

Die menschliche DNA besteht aus über 23.000 Genen und liefert den Bauplan für alle körpereigenen Moleküle, Strukturen und Zellen. Darunter fallen u.a. auch die Enzyme, Botenstoffe und Hormone. Diese sind für die Funktion und Steuerung unseres Organismus von enormer Bedeutung: Immunsystem, Hormonsystem, Neurotransmitterhaushalt, Entgiftung, Zellschutz, Energieproduktion, Bioverfügbarkeit von Mikronährstoffen oder die Steuerung der Gene selbst, sind nur einige der wichtigsten Beispiele. Genveränderungen können sowohl ererbt sein (SNP’s) als auch im Laufe des Lebens erworben (Mutationen) werden. In beiden Fällen können sich aus diesen subtilen Veränderungen erhebliche Konsequenzen für den Organismus ergeben.

intelligene wurde entwickelt, um diese häufig unbekannten Faktoren sichtbar und im Sinne einer ganzheitlichen Herangehensweise nutzbar zu machen. Zwar können Genveränderungen nicht rückgängig gemacht werden, sehr wohl kann man sich jedoch auf sie einstellen. Optimierung von Mikronährstofftherapien, gezielte Prävention, psychisches Wohlbefinden, Steigerung der Leistungsfähigkeit oder das Erkennen individueller Risikofaktoren sind nur einige wenige Beispiele wie diese Informationen zu einem gesünderen Leben beitragen können. Unsere Auswahl der Gene für die Analyse folgt dabei einfachen, aber wichtigen Grundsätzen:

  • Die analysierten Genveränderungen müssen wissenschaftlich ausreichend validiert sein – nur so ist eine zuverlässige Interpretation möglich.
  • Die beobachteten Veränderungen müssen in einem ganzheitlichen Sinn von hoher Relevanz für die Gesundheit sein.
  • Aus den Veränderungen müssen direkte und konkrete Handlungsempfehlungen ableitbar sein.

Diese Kriterien unterscheiden uns von unseren Mitbewerbern. Andere Anbieter analysieren zwar eine Vielzahl von Genen – können daraus jedoch keine spezifischen und individuellen Empfehlungen ableiten. Andere wiederum listen zwar zahlreiche Genveränderungen auf, für die aber keine wissenschaftlich gesicherten Korrelationen vorliegen. Wieder andere belassen es bei sehr allgemeinen und damit letztlich wenig hilfreichen Empfehlungen. intelligene setzt Schwerpunkte in folgenden Bereichen:

  • Redoxsystem: Antioxidativer Schutz und Energieproduktion
  • Entgiftung (Phase 1 und Phase 2)
  • Methylstoffwechsel (Gensteuerung, Hormonhaushalt, Membranqualität)
  • Mikronährstoffe (Bioverfügbarkeit, Bedarf)
  • Immunsystem (Entzündungsbereitschaft, Entzündungskontrolle, Silent inflammation, Neuroinflammation)
  • Nervensystem (Regenerationsfähigkeit, Neurotransmitterhaushalt, psychisches Wohlbefinden)

Eine detaillierte Übersicht der analysierten Gene finden Sie hier.

Hinweise:
  • intelligene ist eine ganzheitliche Interpretation genetischer Veränderungen. Die Rohdaten für die Analyse werden mittels einer Speichelprobe durch unser Partnerlabor gewonnen. Die Kosten hierfür sind inkludiert. Sie erhalten nach erfolgter Bestellung das Testset sowie eine ausführliche Anleitung zur Probengewinnung per Post. Weitere Informationen zu Abnahme und Versand der Probe finden Sie hier.
  • Die Analyse richtet sich in punkto Detailtiefe und Komplexität an medizinisches Fachpersonal. Wir empfehlen daher dringend die Analyse zusammen mit einem qualifizierten Therapeuten durchzuführen. Unser intellegene-Therapeutenfinder hilft Ihnen Ihren Ansprechpartner in Ihrer Nähe zu finden.

Nach der Bestellung eines intelligene erhalten sie per Post ein Testset zur Probenentnahme. Das Paket enthält:

  1. Eine detaillierte Anleitung zur Gewinnung der Speichelprobe
  2. eine fertig adressierte und frankierte Versandtasche zur Rücksendung der Probe – diese müssen Sie einfach bei einer DHL Filiale abgeben, es entstehen keine Kosten für sie
  3. eine Einverständniserklärung, die sie unterschrieben der Probe beilegen
Unser Partnerlabor führt dann innerhalb von 14 Tagen nach Probenversand die Genanalyse durch. Ihre Daten werden dabei anonymisiert auf geschützten Servern gespeichert und über ein speziell gesichertes Peer-to-Peer-Verfahren übermittelt. So können sie sicher sein dass ihre Daten nicht in falsche Hände geraten.
Nach Erhalt der Rohdaten führen unsere Experten die Analyse und Auswertung innerhalb einer Woche durch. Der fertige Report wird dann in digitaler Form an Sie bzw. an ihren Therapeuten übermittelt.
Sollten sie Unterstützung beim Bestellvorgang benötigen stehen wir ihnen unter bestellung@mitocare.de zur Verfügung.

Bitte besprechen sie den Wunsch nach einer intelligene Analyse im Vorfeld mit Ihrem/Ihrer Therapeut/in.
Gerne können Sie auch unseren intelligene Therapeutenfinder nutzen.

Sie haben bereits eine unserer Ausbildungen zu intelligene absolviert? (Seminarreihe 2020, Webinare intelligene / Epigenetik oder Teil 3 der Seminarreihe 2021)
Dann finden Sie alle benötigten Dokumente und Informationen in Ihrem Fachkreisbereich.

Sie sind daran interessiert mit intelligene zu arbeiten, haben jedoch noch keine entsprechende Ausbildung absolviert?
Dann haben Sie folgende Möglichkeiten, sich als intelligene Partner zu qualifizieren:

  1. Teilnahme an unserer Seminarreihe 2021. Qualifizierend dafür ist die Veranstaltung „Epigenetik & Transkriptionssteuerung“. Die aktuellen Termine finden Sie unter Seminare & Webinare.

    Alternativ:

  2. Teilnahme an unseren Webinaren zum Thema (Epi)Genetik. Qualifizierend dafür ist die Teilnahme an den folgenden Webinare:
    • intelligene Basic
    • intelligene Advanced
    Die aktuellen Termine finden Sie unter Seminare & Webinare.
    Die Teilnahme ist für MITO-Partner kostenfrei. Zudem genießen Sie als MITO-Partner weitere Vorteile, u.a. den kostenfreien Zugriff auf unser umfangreiches Webinar-Archiv.
Bei Fragen zu den einzelnen Akademie-Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an akademie@mitocare.de.
Für die Registrierung als MITO-Partner stehen wir Ihnen unter vertrieb@mitocare.de zur Verfügung.
Sollten Sie Unterstützung bei der Durchführung des Bestellvorgangs benötigen, kontaktieren Sie uns bitte unter bestellung@mitocare.de.
Für fachliche Fragen zu intelligene selbst nutzen Sie bitte intelligene@mitocare.de.