MITOcare's neue Subbrand:

Mikronährstoff add•on Zusatzprodukte

Die neue MITOcare Produktlinie Mikronährstoff add•on Zusatz­produkte wurde ergänzend zu unseren Komplex­produkten des Prinzips Causa Logica entwickelt, mit dem Zweck, spezifische, ernährungsbedingte Mikro­nährstoffmängel auszugleichen. Auch bei erhöhtem Mikro­nährstoffbedarf, welcher durch gewollte oder ungewollte Lebens­umstände entstehen kann, kann die Ernährung durch unsere add·on Produkte individuell ergänzt werden.

Bioverfügbarkeit ist uns hier genauso wichtig wie beim Prinzip Causa Logica. Daher wählen wir je nach Produktzweck z.B. natürliche, organische oder an Aminosäuren gebundene Verbindungen wie Bisglycinate oder kreieren einen Komplex verschiedener Verbindungen eines bestimmten Mikronährstoffs.

Unsere add·on Kapselprodukte entstehen kompromisslos ohne Füllstoffe wie mikrokristalline Cellulose. Stattdessen setzen wir auf Aminosäuren, Pflanzenstoffe o.ä., welche den jeweiligen Mikro­nährstoff und den Produktzweck begleiten.
Auch verzichten wir auf Zusatzstoffe wie Magnesiumstearate.

Vegan

Die pflanzlichen Kapselhüllen aus Pullulan stammen aus natürlicher und nachhaltiger Landwirtschaft. Bei flüssigen add·on Produkten greifen wir ausschließlich auf natürliche Konservierung zurück und setzen weder Kaliumsorbat noch Alkohol ein. Nahezu alle add·on Produkte sind für eine vegane Ernährungsweise geeignet.

Bei der Produktverpackung setzen wir auf Gläser, die in Deutschland produziert werden. Die schwarze Glasveredelung reduziert das Durchdringen von Licht zum Schutz der Wirkstoffe. Ist das Produkt aufgebraucht, so kann das Glas für andere Zwecke wiederverwendet oder als Weißglas entsorgt werden.