ZeoBent MED® Detox-Pulver

ZeoBent MED® Detox-Pulver

13: Leber & Schwefel

120 g

Gebrauchsanweisung zum Download.

lactosefrei.svg
glutenfrei.svg
35,85 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand

35,85 €

translation missing: de.product.details.includes_vat

Grundpreis 298,75 €  pro  kg Lieferzeit: 1-3 Werktage

Mit den Naturmineralien Zeolith und Bentonit

Bindet Schadstoffe

Zur Entlastung der Leber

Entgiftet den Darmtrakt

ZeoBent MED®, ein natürliches Medizinprodukt, ist eine Mischung aus den unverdaulichen, Schadstoffe bindenden Naturmineralien Zeolith (Klinoptilolith) und Bentonit (Montmorillonit). ZeoBent MED® vereint die sich ergänzenden Wirkeigenschaften dieser beiden siliziumreichen Naturmineralien. Natürliches Klinoptilolith-Zeolith besitzt eine hohe selektive Adsorpionsfähigkeit sowie Molekularsiebfunktionen gegenüber verschiedenen Stoffen, weshalb es zur Detoxikation geignet ist.

Gebrauchsanweisung zum Download.

50% Klinoptilolith-Zeolith ultrafein, 50% Montmorillonit-Bentonit

Dosierung: Falls von Ihrem Arzt nicht anders verordnet, kurweise, z.B. 40 Tage, einnehmen und langsam einschleichen: 1x täglich 1/2 Teelöffel (1g) Pulver ultrafein in ca. 250 ml Wasser verquirlt zu den Mahlzeiten trinken. Bei Bedarf kann die Anwendung langsam auf 2x täglich, maximal 3x täglich gesteigert werden.

Lagerung und Verwendbarkeit:
Bewahren Sie das Produkt außerhalb der Reichweite von Kindern unter 6 Jahren auf.

Schließen Sie die Verpackungseinheit immer nach der Verwendung.

Lagern Sie das Produkt trocken und bei Zimmertemperatur.

Das Verfallsdatum ist auf der Verpackungsrückseite aufgedruckt. Verwenden Sie das Produkt nicht nach Überschreiten des Verfallsdatums.

Warnungen und Vorsichtsmaßnahmen: ZeoBent MED® ist kein Ersatz für ein Antiallergikum. Um die Entgiftungs- und Regulierungsprozesse zu unterstützen, ist während der Einnahme von ZeoBent MED® für reichliche Flüssigkeitszufuhr zu sorgen, sowohl bei der Einnahme (0,25 Liter Wasser) als auch in Bezug auf die Tagesration (2–3 Liter/Tag).

Bei schweren Störungen der Nierenfunktion (wie z. B. Niereninsuffizienz) darf ZeoBent MED® nicht eingenommen werden.

Bei einem medizinischen Problem, bei eingeschränkter Nierenfunktion, während der Schwangerschaft und Stillzeit sowie bei Kindern unter 12 Jahren sollte ZeoBent MED® nur nach Absprache mit einem Arzt verwendet werden.

Das Medizinprodukt darf nicht inhaliert (eingeatmet) und nicht am Auge angewendet werden.

Spülen Sie bei Augenkontakt die Augen ausreichend.

Nicht zur ununterbrochenen Daueranwendung bestimmt.

Beenden Sie die Anwendung, wenn Sie einen unüblichen Effekt bemerken.

Nähere Infos finden Sie hier.

Von Ärzten entwickelt

Produktentwicklung gemeinsam mit Ärzt:innen & Expert:innen

Komplexe Präparate

Hoher Nährstoffgehalt
mit synergetischer Wirkung

Hohe Bioverfügbarkeit

Reinsubstanzen in veganen Pullulan Kapseln, gewonnen aus Fermentation

Premium Produkte

Premiumprodukte ohne unnötige Füll- und Hilfsstoffe

Ergänzende Produkte