Blutgefäße

Gesunde Blutgefäße spielen eine entscheidende Rolle für die Herzgesundheit. Sie ermöglichen den reibungslosen Blutfluss, was notwendig ist, um alle Organe, einschließlich des Herzens, mit Sauerstoff und Nährstoffen zu versorgen. Beschädigte oder verengte Gefäße können zu Bluthochdruck führen, der das Herz zusätzlich belastet und das Risiko für Herzinfarkte und Schlaganfälle erhöht. Der Sauerstofftransport durch das Blut ist dabei besonders wichtig, da Zellen ohne ausreichende Sauerstoffzufuhr nicht optimal funktionieren können, was zu Beeinträchtigungen der Organfunktion und allgemeiner Ermüdung führen kann. Mikronährstoffe, die die Gesundheit der Blutgefäße unterstützen, umfassen Vitamin C, das zur Kollagensynthese beiträgt, einem wichtigen Bestandteil der Blutgefäßwände. Auch Magnesium spielt eine Rolle, indem es hilft, die Blutgefäße zu entspannen und den Blutdruck zu regulieren, was eine ununterbrochene und effiziente Sauerstoffversorgung des gesamten Körpers unterstützt.